Sonnengesang zu jeder Jahreszeit

franziskusgarten thmb

27.1.2016 - In unserem Franziskus-Garten in Frankfurt leuchten unsere Glasstelen der Künstlerin Martina Urich. Sie symbolisieren einzelne Strophen des Sonnengesanges des Franz von Assisi, dem sich unsere franziskanischen Schervier-Schwestern besonders verbunden fühlen. …

Mehr Raum für Bewegung

Studioatmosphäre im neuen Bewegungs- und Kreativraum des Franziska Schervier Seniorenzentrums.

Weiterlesen...

SWR Fernsehen filmt im Franziska Schervier Seniorenzentrum für eine Dokumentation zur Altenpflege

Frankfurt. – Wie ist das eigentlich, wenn ein Heimplatz gesucht wird? Dieser Frage geht eine Dokumentation nach, die derzeit vom SWR Fernsehen gedreht wird.

Weiterlesen...

Ausgezeichnete Altenheime

Mit dem "MRE Siegel" für hervorragendes Hygienemanagement wurden erneut das Franziska Schervier Seniorenzentrum (Lange Straße) und das Pfarrer Münzenberger Haus (Nußzeil) ausgezeichnet.

Weiterlesen...

"Hundstage für alte Menschen"

Nicht nur draußen herrscht Hitze, auch in den Räumen staut sich die Wärme. Das kann vor allem für Senioren zur Gefahr werden.

Weiterlesen...

Nicht der Wille der Pflegenden, sondern der Wille des Bewohners ist handlungsleitend!

25.11.2014 - Nach mehr als einem Jahr intensiver Arbeit und in enger Abstimmung mit den operativ in der Pflege und Betreuung Tätigen hat das Ethikkomitee des Franziska-Schervier-Seniorenzentrums in Frankfurt einen ‚Denkanstoß‘ zum Respekt vor der Autonomie der Bewohner im Altenpflegeheim fertiggestellt.

Ausflugsimpressionen Frühling/Sommer 2014

Frankfurt  - eine Stadt mit vielen Gesichtern

Palmengarten, Foto: Schervier AltenhilfeDer über die Grenzen von Frankfurt hinaus bekannte Palmengarten ist zu allen Jahreszeiten ein beliebtes Ausflugsziel. Für jeden Geschmack und jedes Alter gibt es jedes Mal etwas Neues zu entdecken und zu erleben. Wie auf den Fotos zu sehen ist, sind an einem Tag unsere jungen Bewohner in Begleitung von Mitarbeitern eines Frankfurter Fahrdienstes unterwegs und dann unsere Senioren in Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitern. Kein Ausflug vergeht ohne einzukehren oder ein selbstmitgebrachtes Picknick im Grünen zu genießen.

Bruder Paulus bei "so gesehen"

01.07.2014 Demenz ist eine Krankheit, die zur Zeit – Gott sei Dank – offener diskutiert wird. Der aus zahlreichen Fernsehsendungen bekannte Frankfurter Kapuzinerpater Bruder Paulus besuchte unser Pfarrer-Münzenberger-Haus, wo wir uns, wie in allen unseren Einrichtungen, besonders der Sorge um Betroffene widmen.