Pressespiegel 2004-2006


Aachener Nachrichten vom 11.11.2006

Nur ein paar Meter bis zu einer anderen Welt

Einmal pro Woche geht die Gymnasiastin Angela Blasel ins Seniorenheim am Lindenplatz in Aachen. Für zwei Bewohnerinnen ist die 16-Jährige ein Engel, mit dem sie über alles reden und lachen können. "Ich werde gern erwartet".

Presseartikel


Frankfurter Neue Presse vom 22.09.2006

Aus Sozialrathaus wird ein Altenheim

Es ist nicht alles nur Fassade, was die "Franziska Schervier" Altenhiklfe gem. GmbH präsentiert. Nur dieses eine Mal lud sie ganz gezielt ein, lediglich den Rohbau ihres neuen Domizils im Stadtteil Eschersheim zu besichtigen.

Presseartikel


Kölner-Stadt-Anzeiger vom 16.05.2006

Senioren brachten ihre Ideen ein

Pflegeheim St. Elisabeth in Königsdorf wurde erweitert und saniert. Drei Jahre nahm das rund zehn Millionen Euro teure Bauprojekt in Anspruch.

Presseartikel


Kölner Rundschau vom 16.05.2006

Schwere Zeiten sind vorbei

Seniorenheim St. Elisabeth feiert Abschluss der Umbauarbeiten

Die Erleichterung war aus jedem Redebeitrag herauszuhören, der bei der offiziellen Eröffnung gehalten wurde: Die Bagger sind endlich abgerückt, Lärm und Staub haben sich gelegt, das Haus erstrahlt in neuem Glanz.

Presseartikel


Aachener Zeitung vom 03.05.2006

Mit Respekt vor dem Leben alt werden

Seniorenpflegeheim in der Paulusstraße eingeweiht

Mit einem Festakt wurde jetzt der Neubau des Seniorenpflegeheims "Franziskuskloster-Lindenplatz" in der Paulusstraße eröffnet. Das neue Haus bietet 86 Bewohnern in 74 geräumigen Einzel- und sechs Doppelzimmern Platz.

Presseartikel


Aachener Nachrichten vom 01.05.2006

Wie ein Garten über den Dächern der Stadt

Harmonisch fügt sich der große, fantasievoll bepflanzte Dachgarten in die oberste Etage des neuen Gebäudes an der Paulusstraße. Fast ist es, als öffne sich der gemütlich eingerichtete Wohnbereich mit Essgruppe, Couch, Fernseher, Küchenzeile und altehrwürdiger Wanduhr nach außen, wo die Terrasse wie ein Garten über den Dächern der Altstadt schwebt, durch Glaszäune nach allen Seiten hin optisch offen.

Presseartikel


Aachener Nachrichten vom 17.03.2006

Gebraucht zu werden tut gut

Gemeinsames Wohnen und Lernen an der Pflegevorschule maria regina

Junge Frauen, die nach zehnjähriger Schulzeit eine Ausbildung in einem Pflegeberuf, vor allem in der Alten- oder Krankenpflege anstreben, haben die Möglichkeit, sich in der Pflegevorschule (PVS) dafür zu qualifizieren.

Presseartikel


Kölner Rundschau vom 01.11.2005

Modernisierung kostet 8 Millionen

Richtfest für Erweiterungsbau des Seniorenpflegeheims Herz Jesu gefeiert

Die Arbeiten der Handwerker sind zwar noch in vollem Gange, doch das Hauptwerk ist getan. Der Rohbau für den neuen Erweiterungsbau des Seniorenpflegeheims Herz Jesu am Oberländer Wall konnte innerhalb kurzer Zeit fertig gestellt werden.

Presseartikel


Aachener Zeitung vom 24.09.2005

Vorbildlich in der Betreuung

Die Pflegeheime Franziskuskloster und Lourdesheim wurden zertifiziert

Negativschlagzeilen bestimmen nicht selten das öffentliche Bild von der Realität in deutschen Pflegeheimen. Gute Nachrichten hingegen kommen nun aus den Seniorenzentren Franziskuskloster am Lindenplatz und Lourdesheim: Gute Leistungen in der Betreuungsqualität wurde weiter verbessert und haben nun dazu geführt, dass die beiden Häuser als zwei von sieben Pflegeheimen in der Trägerschaft der "Franziska Schervier" Altenhilfe gem. GmbH für die Qualitätssicherung in der Altenpflege das TÜV-Zertifikat für transparente Pflegequalität verliehen bekommen haben.

Presseartikel


Kölner-Stadt-Anzeiger vom 18.08.2005

Aufpoliert

Umfangreich renoviert wurde der Pavillon der Villa Pauli. Das architektonische Kleinod im Park des St. Elisabeth-Heims in Frechen-Königsdorf steht unter Denkmalschutz.

Presseartikel


Aachener Zeitung vom 05.07.2005

Neues Seniorenheim im Frühjahr fertig

Richtfest am Franziskuskloster. 8,6 Mio. € teurer Neubau

Mit neun Hammerschlägen versenkte der Geschäftsführer Dr. Klaus Herzberg, den Nagel im obersten Geschoss des Rohbaus am Seniorenheim Franziskuskloster-Lindenplatz. Das ist die Tradition der Zimmermänner, die damit symbolisch den Auftraggeber des Baus den letzten Arbeitsgang vollziehen lassen.

Presseartikel


Aachener Nachrichten vom 02.07.2005

Lindenplatz: Altenhilfe feierte Richtfest. Neues Gebäude soll im März bezugsfertig sein

Die Bewohner und die Ordensschwestern freuen sich auf ihr neues Heim. Mit einem aufwendig geschmückten Richtkranz und freudiger Stimmung feiert man nun das traditionelle Richtfest.

Presseartikel


Kölner-Stadt-Anzeiger vom 02.07.2005

Standards erfüllt

Alten- und Pflegeheim St. Elisabeth erhielt TÜV-Zertifizierung

"Schulter an Schulter zusammengestanden haben die Mitarbeiter, als es darum ging, die TÜV-Zertifizierung des Pflegestandards für das Alten- und Pflegeheim St. Elisabeth in Königsdorf zu erlangen", erklärte Dr. Klaus Herzberg von der Geschäftsführung des Trägers, "Franziska Schervier" Altenhilfe gem. GmbH.

Presseartikel


Kölner Rundschau vom 01.07.2005

Prüfer vom TÜV blickten in die hintersten Winkel

Die Bemühungen um eine stetige Verbesserung der Pflege werden in vielen kleinen Details deutlich.

"Unsere Mitarbeiter haben sich über die Auszeichnung gefreut, als hätte die Fußballnationalelf gewonnen", sagt Heimleiterin Irmgard Gottschalk. Groß war der Jubel, als nach zwei Jahren Vorbereitung der TÜV seine Prüfungen abgeschlossen und der Belegschaft die Anerkennung bescheinigt hatte.

Presseartikel


Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) vom 20.01.2005

Individuelle Altenpflege

Altenpflegeheim Franziska Schervier, zweiter Stock. Die Fahrstuhltür öffnet sich. Auf einer hellgelben Tapete prangen zarte Rosen, an der Wand steht ein geblümtes Sofa. Ein kleiner weißbrauner Terrier steckt seine vorwitzige Schnauze in die Küche gegenüber.

Presseartikel


Frankfurter Rundschau vom 20.02.2005

Ein Leben wie in alten Zeiten

Altenpflegeheim Schervier jetzt mit Qualitätssiegel

24 Bewohner des Altenpflegeheims Franziska Schervier leben ein bisschen wie in alten Zeiten. Sie haben eine Schreibmaschine und essen deutsche Hausmannskost, und seit es einen Plattenspieler gibt, wird auf dem Gang auch mal Tango getanzt.

Presseartikel


Frankfurter Neue Presse vom 20.01.2005

So fühlen sich Senioren wohl

Franziska-Schervier-Seniorenpflegeheim für vorbildliche Betreuung dementer Bewohner ausgezeichnet

Als erstes Pflegeheim in Frankfurt wurde das Franziska-Schervier-Altenpflegeheim gestern mit einem Qualitätssiegel für die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz ausgezeichnet. Nur ein kleines Plastikschild weist Besucher und Bewohner darauf hin - für das Heim verbirgt sich dahinter jedoch ein dreijähriger Prozess, in dessen Verlauf die stationäre Altenpflege in einem der Wohnsektoren völlig verändert wurde.

Presseartikel


Aachener Nachrichten vom 21.12.2004

Der Garten weicht dem modernen Altenheim

Ein schickes neues Seniorenzentrum entsteht im Herzen von Aachen

Die Ordensschwestern sorgen hervorragend für ihre Schutzbefohlenen. Das Altenheim am Lindenplatz wird größer: Bei der feierlichen Segnung des Grundsteins für den Anbau in der Paulusstraße zeigten sich die Ausmaße der Großbaustelle. Wo einst ein kleiner Garten die Sinne der alten Menschen erfreute, wächst bis Anfang 2006 ein Pflege-Koloss aus dem Aachener Boden.

Presseartikel


Aachener Nachrichten vom 15.10.2004

Ein neues Pflegeheim an der Trichtergasse

Durch einen Neubau wird eine hässliche Baulücke geschlossen

Die Bagger rollten an, bald wird nach gut vierjähriger Planungs- und Genehmigungszeit an der Paulusstraße ein neues Seniorenpflegeheim fertig sein. Kürzlich wurde mit den Arbeiten begonnen.

Presseartikel


Aachener Zeitung vom 14.10.2004

Senioren vom Lindenplatz ziehen bald um

Startschuss für Neubau an der Paulusstraße ist gefallen. Orden investiert 8,6 Mio. €

Die nächste buchstäblich steinalte Baulücke im Herzen der City wird geschlossen. Mancher, der dort ein neues Zuhause findet, könnte sich allerdings erinnern, was das Grundstück vor Jahrzehnten beherbergte: Im Krieg wurde das ehemalige Noviziat der Aachener Franziskanerinnen - im rückwärtigen Bereich des Klosters am Lindenplatz gelegen - zerstört.

Presseartikel