Aktuelle Besuchsregelungen

Osterkranz. Foto: Anna Bogush / ShutterstockOsterkranz. Foto: Anna Bogush / Shutterstock

Mai - Wir haben für beide Einrichtungen in Aachen ein Besuchskonzept erstellt. Auf dieser Basis finden zurzeit – nach Terminabsprache über den Sozialkulturellen Dienst –Besuche statt.

Termine können für Besuche innerhalb der Einrichtung in ausgewiesenen Besuchsräumen und außerhalb der Einrichtung / Spaziergänge vereinbart werden.

Bei allen Besucher*innen muss pro Termin

  • ein Kurzscreening zu Symptome, COVID-19 Infektion, Kontakt mit Infizierten oder Kontaktpersonen  erfolgen
  • ein Besuchsregister, Erfassung des Namens, Datum, Uhrzeiten des Besuchs sowie der besuchte Bewohner*in geführt werden
  • in die aktuellen Hygienevorgaben unterwiesen werden - Informationen auf dem Rollup

Die Besucher*innen tragen während der gesamten Besuchszeit Schutzausrüstung.
Ausnahmsweise ist ein Besuch, nach Rücksprache mit der Hausleitung / Pflegedienstleitung über den SKD, auf einem Bewohnerzimmer möglich, wenn dies aus medizinischen Gründen geboten ist.

Das Besuchskonzept wird nach den ersten Besuchstagen noch ein wenig an die Gegebenheiten angepasst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.