Unser Leitfaden

Bewohnerin, Foto: Heinrich Hüsch / Schervier AltenhilfeBewohnerin, Foto: Heinrich Hüsch / Schervier Altenhilfe

Die Betreuung und Begleitung der Menschen in unseren christlich geprägten vollstationären Senioreneinrichtungen geschieht auf der Grundlage eines Leitfadens, welches wir in einem gemeinsamen Prozess mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Einrichtungen entwickelt haben. Die Intention dieses Leitfadens ist es, die katholisch-christliche Wertebasis sowie die Ziele und die grundsätzliche Orientierung unserer Arbeit sowohl für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, deren Angehörigen und Betreuer sowie für alle Interessierten transparent und nachvollziehbar darzustellen. 

Die Franziska Schervier Altenhilfe ist geprägt vom Charakter der Gründerin, der katholischen Ordensfrau Franziska Schervier. Dementsprechend wurde vor vielen Jahren auch das Leitbild für die Seniorenarbeit formuliert.

Im Jahr 1996 wurde die gemeinnützige GmbH ins Leben gerufen, und aus dem Orden erwuchs ein christlich geprägtes Unternehmen in vielen Städten mit vielen Häusern. Diese Entwicklung galt es nun auch in einem Leitbild aufzunehmen.

Mit der Entscheidung der Erneuerung stießen wir einen sehr lebendigen Prozess an: es ging darum, einzelne Aussagen zu prüfen und zu ergänzen. Was ist zeitgemäß? Sprachlich und inhaltlich. Dabei entstand ein Dialog zwischen Leitung und Mitarbeitern. Nun liegt unsere Broschüre „Wir handeln aus gutem Grund“ vor mit Leitsätzen, aber auch Impulsen zur Führungskultur und franziskanischen Spiritualität, sehr lebendig und wohl gefeilt.

Der aufwändige Prozess hat sich gelohnt, denn wir können unsere Arbeitshaltung gut transparent machen und nutzen dieses Leitbild nicht nur in der Außendarstellung, sondern vor allem in der Mitarbeiterfortbildung.

Hier können Sie sich den Leitfaden anschauen.

Schervier Leitbild Seite 01 thmb

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.