Aktuelle Termine

Infosign01

Aktuelle Tipps, Termine und Veranstaltungen, die Wochenpläne der jeweils aktuellen und kommenden Kalenderwoche sowie Veranstaltungs-Fotos der jüngeren Zeit finden Sie zum Download auf der Homepage unserer Hauszeitung "ELSBETH-BLATT"

 

 

Ihre Meinung ist gefragt

Jenga spielen, Foto: Schervier Altenhilfe

Alle zwei Jahre lassen wir in unserem Hause durch eine unabhängige Institution eine anonyme Kundenbefragungen zur Zufriedenheit mit unseren Leistungen durchführen. Dieses Jahr findet die Befragung am 28.05.2010 statt.

 

Offener Gesprächskreis

gespraechkreisAuch in 2009 bieten wir wieder einen kontinuierlich „Offenen Gesprächskreis für Angehörige“ an. Immer wieder zeigt sich, dass es hilfreich ist, wenn sich Angehörige „unter sich“ kennenlernen und austauschen können.

 

 

Wallfahrt nach St. Kornelius

Wallfahrt nach St. Kornelius, Foto: Schervier AltenhilfeDank rollstuhlgerechtem ASB-Bus und fachkundiger Unterstützung durch unseren freundlichen Busfahrer, Herrn Steinert, geht der Einstieg rasch und zügig ...

Wildgehege ist neue Attraktion

Fütterung der Wildtiere, Foto: Schervier AltenhilfeDass Tiere im Altenheim Freude bereiten, bestreitet mittlerweile niemand mehr. Im Seniorenzentrum St. Elisabeth hat man bereits gute Erfahrungen gemacht mit Fischen, Wellensittichen, Meerschweinchen und Hunden. Aber Damwild?

Kreativ im Ruhestand

Leuchtturm, Foto: Schervier AltenhilfeLeuchttürme in fröhlichen Farben und Schiffe mit geblähten Segeln begrüßen in diesen Sommertagen den Besucher des Foyers im Seniorenzentrum St. Elisabeth.

"Fan-Meile: Altenheim"

Finalspiel der Fußball-Europameisterschaft versammelt Jung und Alt, Bewohner, Gäste und Mitarbeiter

EM Endspiel 2008, Foto: Schervier AltenhilfeSonntag Abend, 29.06.2008, 19:15 Uhr:

19:15 Uhr:
Die ersten Bewohner "stürmen" das Parkrestaurant des Seniorenzentrums "St. Elisabeth" um für das Finalspiel "Deutschland - Spanien" um 20:45 Uhr nicht nur bei ARD "in der ersten Reihe zu sitzen", sondern sich auch direkt vor der hauseigenen Großbildwand einen guten Platz zu sichern.
 

Mit Rat und Tat

Tag der offenen Tür, Foto: Schervier AltenhilfeDas Frechener Seniorenzentrum St. Elisabeth lud am Samstag, den 07. Juni ein zum „Tag der offenen Tür“. Dabei stand alles unter dem Thema „Mit Rat und Tat“.

Zu den besonderen Attraktionen gehörten nicht nur individuelle Beratungen rund ums Thema „Leben im Seniorenheim“, sondern auch die Möglichkeit zum eigenen kleinen Gesundheitscheck. Am Gesundheitsstand zur Kontrolle von Blutdruck und Blutzucker standen die Gäste buchstäblich Schlange.

Auch die je 30-minütigen Führungen in kleinen Gruppen durchs Innere und die Außenanlagen des St. Elisabeth-Heimes wurden gerne und interessiert wahrgenommen.

Tag der offenen Tür, Foto: Schervier AltenhilfeKulinarischer Höhepunkt war der saisonale Erdbeerkuchen sowie alle anderen Köstlichkeiten.

Der sozial-kulturelle Dienst bot die Möglichkeit, an „Schnupperangeboten“ wie Sitztanz oder Gedächtnistraining teilzunehmen.

Liebhaber der schönen Kunst (Bewohner, Mitarbeiter und Gäste gleichermaßen) waren im Foyer dazu eingeladen, ihrer Kreativität unter fachlicher Anleitung künstlerischen Ausdruck zu verleihen oder in Büchern der hauseigenen Bibliothek zu stöbern.

Tag der offenen Tür, Foto: Schervier AltenhilfeDer Erlös dieser Angebote ist zur Neuanschaffung von lesefreundlichen Büchern im Großdruckformat.

 

 

 

Tag der offenen Tür, Foto: Schervier Altenhilfe